Blutspende in Broichweiden

Blutspende in Broichweiden

SPENDE _LUT _EIM R_TEN KREUZ

Weltblutspendertag, 14. Juni: Die sechs DRK-Blutspendedienste in Deutschland stellen den internationalen Aktionstag unter das Motto #missingtype - erst wenn‘s fehlt, fällt‘s auf! 

Was passiert, wenn Blut der Blutgruppen A, B, AB und 0 nicht zur Verfügung steht?
Es entsteht eine folgenschwere Situation für die Kliniken, denn die Patienten könnten nicht mehr versorgt werden.

Der Slogan der Kampagne Erst wenn‘s fehlt, fällt‘s auf! macht deutlich, dass trotz der Errungenschaften der modernen Hochleistungsmedizin eine Behandlung vieler meist lebensbedrohlicher Krankheiten mit Präparaten aus Spenderblut weiterhin unverzichtbar ist und eine sichere Versorgung mit Blutpräparaten nur durch genügend Spender zu leisten ist.

Die kontinuierliche Sicherstellung der Versorgung mit überlebenswichtigen Blutpräparaten wird zu einer immer größeren Herausforderung: Bundesweit werden täglich 15.000 Blutspendenbenötigt. Gleichzeitig scheiden jedes Jahr deutschlandweit rund 100.000 aktive Blutspender aus, durch das Erreichen der Altersbegrenzung oder einer Krankheit.

Mit #missingtype soll gegengesteuert werden: Wir spenden unsere As, Bs und Os.
Jetzt mitmachen: www.missingtype.de

  • Wofür wird mein Blut gebraucht? Täglich werden in Deutschland über 15.000 Blutspenden benötigt.
  • Wem hilft meine Blutspende? Eine einzelne Blutspende kann bis zu drei Leben retten.
  • Was kann ich spenden? Der menschliche Körper enthält ca. fünf Liter Blut, das aus mehreren nützlichen Komponenten besteht.
  • Wie läuft eine Blutspende ab? Die gute Nachricht zuerst: Eine Blutspende tut nicht weh!
  • Was passiert nach der Blutspende? Nach der Spende wird Ihr Blut in unserem Labor untersucht und anschließend verarbeitet.
  • Können Sie Blut spenden? Sind Sie mindestens 18 Jahre alt, gesund und wiegen mehr als 50 kg? Dann können Sie möglicherweise Blut spenden!

 

Blutspenden kann Leben retten

Etwa 112 Millionen Blutspenden werden weltweit pro Jahr benötigt. Mit einer Blutspende kann bis zu drei Schwerkranken oder Verletzten geholfen werden. Neben Unfallopfern und Patienten mit Organtransplantationen sind vor allem Krebspatienten auf Blutpräparate angewiesen. Auch bei ungeborenen Kindern im Mutterleib konnten Ärzte bereits Leben erhalten und schwerste Schädigungen vermeiden, dank Blutspenden.

Jährlich führen die DRK-Blutspendedienste in Deutschland über 40.000 Blutspendetermine durch. Nach strengen ethischen Normen – freiwillig, gemeinnützig und unentgeltlich. Das DRK deckt damit 75 Prozent der Blutversorgung in Deutschland ab - rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr.

In Deutschland sorgen die sechs DRK-Blutspendedienste als maßgebliche Stütze des Deutschen Gesundheitssystems seit mehr als 65 Jahren dafür, dass die Versorgung mit Spenderblut gewährleistet ist.

Detaillierte Informationen finden Sie unter https://www.drk-blutspende.de

 

Blutspende-Team unterstützen

Das Deutsche Rote Kreuz freut sich über jeden ehrenamtlichen Helfer und unterstützt soziales Engagement! 

Waren Sie schon einmal bei einer unserer Blutspenden? Dann wissen Sie, dass auch unsere Ehrenamtlichen wichtige Funktionen übernehmen. Von der Anmeldung über die Vor- und Nachbetreuung der Spender bis hin zur Vor- und Nachbereitung der Spendetermine sind engagierte Menschen vor Ort und unterstützen den Blutspendedienst vom Roten Kreuz. Dafür sind wir vom DRK und alle Spender sehr dankbar!

Wenn auch Sie das DRK und die Blutspende unterstützen wollen, melden Sie sich einfach bei uns, oder schauen Sie sich die Blutspende live vor Ort einmal an und kommen Sie mit uns ins Gespräch. Wir freuen uns auf Sie!

Termin Eigenschaften

Beginn Di, 16.11.21 17:00 Uhr
Ende Di, 16.11.21 20:00 Uhr
Anmeldung bis Di, 16.11.21 14:00 Uhr
Ort Würselen - Gemeindehaus - Jülicher Str. 109

Landkarte

Bleib informiert

Melde Dich zu unserem Newsletter an.

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung

ist eine Initiative von
Herzabdruck e.V.

Gemeinnützig engagieren,
ohne sich fest zu binden?
helptoday macht‘s möglich.

Kontakt

  • Herzabdruck e.V.
    Am Wisselsbach 16a
    52146 Würselen

  • Tel. +49 2405 1408631
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folge uns

© 2020 Herzabdruck e.V. Alle Rechte vorbehalten.

Layout made with ♥ by formconcept